Startseite » Events » ENTFÄLLT! Sensibilisierung zur Situation im Mittelmeer

ENTFÄLLT! Sensibilisierung zur Situation im Mittelmeer

FU Berlin: JK 28/130 Rost- und Silberlaube

Jeden Tag sterben im Mittelmeer mindestens 6 Personen bei dem Versuch, das Mittelmeer von Libyen aus, wo sie inhumanen Verhältnissen ausgesetzt sind, zu überqueren. Die EU hat darauf keineswegs eine Antwort gefunden sondern reagiert mit Abschottung und zivile Seenotrettungsorganisationen müssen dem alleine entgegenwirken – und werden dabei kriminalisiert. Doch die Medien fokussieren sich wenn überhaupt nur auf die Zahlen und das bloße Zusammenfassen dieser Situation – dabei verschwinden die persönlichen Perspektiven und Situationen der Menschen die dieses Leiden tagtäglich (mit-)erleben.
In unserem Workshop geht es darum, durch die Auseinandersetzung mit Berichten von Geflüchteten (bzw. Geretteten) und Rettenden über die aktuelle Lage im zentralen Mittelmeer zu sensibilisieren. Wir diskutieren die Berichte und reflektieren dabei kritisch über die Machtstrukturen, die dieser Situation unterliegen und die (durch uns alle) jeden Tag reproduziert werden.

(SOS Mediterranee)

Event Timeslots (1)

Mi || 09.10.
-