Was tun, wenn’s brennt?

Du würdest gerne politisch aktiver sein oder bist es schon, fühlst dich aber auf Demos und Aktionen unsicher? Der Workshop soll den Teilnehmenden Tipps zum Demoverhalten vermitteln, wie man sich bei Festnahmen verhält und was passieren muss, wenn ein Strafbefehl im Briefkasten liegt. Auch werden solidarische Strukturen erläutert, die bei Repression Unterstützung bieten. Fragen sind ausdrücklich erwünscht.

Veranstalter_innen: Referat für Antirepression und
Kommunikation

Event Timeslots (1)

Di || 10.10.
-
Rost und Silberlaube / Raum: JK 28/112