Startseite » Events » Studentisch Organisierte Projekttutorien

Studentisch Organisierte Projekttutorien

FU Berlin Raum: L116 Rost- und Silberlaube

Studentisch Organisierte Projekttutorien: Teacher, leave us kids alone!
Normalerweise lehren an der FU Professor*innen und wissenschaftliche Mitarbeiter*innen. Ihnen ist damit die Themenwahl der Seminare vorbehalten. Das ist aber nicht die einzige Möglichkeit für die Gestaltung von Studium: An einigen Unis bieten Studierende selbst Seminare an, die andere Studierende belegen und sich auch anrechnen lassen können. An der sog. Freien Universität haben sich Studierende diese Möglichkeit in den siebziger Jahren erstritten – Anfang des Jahrtausends hat das die Uni-Leitung wieder abgeschafft. In dem Workshop wollen wir kurz die Geschichte der Projekttutorien vorstellen und über aktuelle Konzepte von anderen Unis sprechen. Darauf aufbauend geht es darum Ideen zu entwickeln, wie wir gute studentische Lehre organisieren können und welche Bedingungen dafür geschaffen werden müssten. Was würdest du (anders) machen, wenn du Dozierende*r wärst? Wie würdest du studieren, wenn du auf neue Lernsituationen, Gesprächs- und Abstimmungsprozesse zurückgreifen könntest?

AG Studentische Projekttutorien

Event Timeslots (1)

Mo || 07.10.
-
FU Berlin Raum: L116 Rost- und Silberlaube AG Studentische Projekttutorien