Kiezspaziergang Friedrichshain

„Der zentral gelegene Bezirk gilt als alternativ und kreativ und ist bekannt für sein vielfältiges Nacht- und Kulturleben.“ (Wikipedia), „Es geht hier nicht schlimmer zu als vor 8 Jahren“, erklärt Wolf, fügt dann jedoch hinzu: „Naja, ein bisschen vielleicht.“ (taz), „2km Anarchie“ (B.Z). Eigene Propaganda müssen wir dann wohl nicht mehr machen. Der Spaziergang geht durch ganz typische Berliner Straßen mit all ihren alltäglichen Hindernisses. Insgesamt wird die Route etwa 5km lang sein. Solltet ihr nicht für die ganze Strecke Zeit oder Kapazitäten haben, seid ihr trotzdem herzlich eingeladen einen Teil mitzumachen.

Veranstalter_innen: La:iz

Event Timeslots (1)

So || 15.10
-
Ort: Treffpunnkt auf der Warschauer Brücke beim S-Bahnhof Warschauer Straße