Startseite » Veranstaltungen » empowerndes Vernetzungsworkshop für Trans*, Queere, Inter* & abinäre BIPOCS (Casa Kua)

empowerndes Vernetzungsworkshop für Trans*, Queere, Inter* & abinäre BIPOCS (Casa Kua)

 

Durch unsere eigene Erfahrung an Unis oder anderen Schulen wissen wir wie es sich anfühlt sich durch weisse cis Strukturen navigieren zu müssen und wie isoliert sich queere, trans oder inter BIPOCS fühlen können. Deswegen wollen wir einen Raum schaffen wo Menschen, besonders wenn sie gerade erst nach Berlin gezogen sind, andere mit gleichen oder ähnlichen Positionierungen und Erfahrungen treffen können und sich vernetzen.  Themen die wir unter anderem diskutieren werden: Was brauchen/wollen wir? Was können wir (gesellschaftlich, unseren Communities oder an der Uni verändern)? Wie? Welche Infrastrukturen/Gruppen/Räume gibt es in Berlin? Wo und wie will ich mich einbringen oder wo gibt es Ressourcen um was eigenes zu starten?

 

Da die Teilnehmendenanzahl beschränkt ist, meldet euch bitte unter korfu@riseup.net an.

 

Zeitfenster der Veranstaltung (1)

So 24.10.
-
Aquarium (Südblock)