Startseite » Events » Deutsche Wohnen&Co enteignen! – Digitales Neuentreffen

Deutsche Wohnen&Co enteignen! – Digitales Neuentreffen

Bald geht’s los! Im Frühjahr 2021 startet das Volksbegehren Deutsche Wohnen und Co. Enteignen in die zweite Unterschriften-Sammelphase. Innerhalb von vier Monaten müssen wir dann ca. 220.000 Berliner*innen überzeugen, für die Enteignung und Vergesellschaftung aller großen Immobilienkonzerne in Berlin zu unterschreiben.

Damit uns diese große Aufgabe gelingt, brauchen wir euch! Wir wollen in jedem Berliner Bezirk selbstständige Kiezstrukturen aufbauen. Die Kiezstrukturen sollen der Ort sein, an dem sich Menschen in ihrer Nachbarschaft vernetzen, gemeinsam Unterschriften sammeln, sich austauschen und kennenlernen.

Auch die Hochschulen sind Teil unserer Sammel-Struktur. Corona schränkt die Kontakte unter Studierenden zur Zeit ein, aber wir wollen trotzdem gemeinsam überlegen, wie wir das Sammeln als Hochschul-Vernetzungen organisieren können.

Du kannst Dir vorstellen, in Deinem Kiez-Team oder DWE-Hochschul-Team mitzumachen oder einfach nur beim Sammeln zu helfen? Du hast Lust, die Initiative Deutsche Wohnen und Co. enteignen kennenzulernen?

Dann komm zum
Digitalen Neuentreffen von Deutsche Wohnen und Co. enteignen am Mittwoch, 04.11.2020, um 19 Uhr.

Bei diesem Treffen wollen wir euch die Kampagne vorstellen, euch einen Einblick in unsere Strukturen geben und es euch vor allem ermöglichen, so einfach wie möglich bei uns mitzumachen.

Anmeldung zum Neuentreffen an: mitmachen@dwenteignen.de

Zeitfenster der Veranstaltung (1)

Mi 4.11.
-
online, mit Anmeldung