Startseite » Events » Antifaschismus, AfD & die bürgerliche Mitte

Antifaschismus, AfD & die bürgerliche Mitte

Eine Abrechnung

In dem Vortrag soll eine begriffliche Einordnung der AfD erfolgen. Im Anschluss wird eine Betrachtung der von der Partei vielfach propagierten Geschlechterbilder, sowie eine materialistische Analyse der bürgerlichen Gesellschaft und der dort vorherrschenden autoritären Strukturen aufzeigen, warum die Positionen der AfD keineswegs vom Himmel gefallen und mehr Symptom als Ursache von Problemen sind. Wir wollen auf die Möglichkeiten und Grenzen eines Engagements gegen Rechts eingehen und dabei zeigen, wieso SPD, Grüne und die Partei Die Linke keine langfristig orientierten Lösungen bieten.

Veranstalter*in: la:iz

Event Timeslots (1)

Di || 09.10
-
JK 26/140 || Rost- und Silberlaube